Haus Schnifis

Zurück zur ÜbersichtMarkierung entfernen Für später markieren

Bauherr: Björn Berchtel, Ines Hartmann
Architektur: ma_ma Werkraum für interaktive Baukunst, 6824 Schlins
Planung: Helmut Taudes, 6714 Nüziders
Ausführung (Holzbau): Zimmerei Berchtel, 6822 Schnifis
Baumeisterarbeiten: J. Ammann Baugesellschaft m.b.H. , 6710 Nenzing

Prämiert
beim Vorarlberger Holzbaupreis 2019
Anerkennung Kategorie Einfamilienhaus

Adresse

Björn Berchtel, Ines Hartmann
Feldweg 263
6822 Schnifis

Bewertung der Holzbaupreis Jury

Zentrum des Hauses ist ein Raum zum Kochen, Essen, Wohnen und Arbeiten, alle Nebentätigkeiten verbergen sich in Nischen. Eine dem beheizten Volumen vorgelagerte Veranda erweitert den spürbaren Raum wesentlich und bietet einen gut nutzbaren Außenraum. Der Bau- und Werkstoff Holz ermöglicht viel Eigenleistung bei gelungener Zusammenarbeit zwischen Handwerksbetrieb und Bauherrschaft.

Weitere Projektdaten

  • Fotograf: Hanno Mackowitz
  • Fertigstellung (Jahr): 2019
  • Konstruktion/Schichtaufbau Außenwände EG: Lattung Fichte, Hinterlüftungsebene, Konstruktion Holzständerbauweise, Dämmung Holzwolle, Installationsebene, Täfer Weisstanne
  • Fensterrahmenmaterial: Fichte
  • Fassadenmaterial: Fichte

Weitere ausführende Firmen

  • Ofenbau: Müller Ofenbau, 6713 Ludesch

Objekte, die Sie ebenfalls interessieren könnten