Holzbaupreis 2019 > LANDWIRTSCHAFTLICHES MEHRZWECKGEBÄUDE - NEUBAU

Zurück zur ÜbersichtMarkierung entfernen Für später markieren

Bauherr: Monika & Armin Ebenhoch
Planung: Landwirtschaftskammer Vorarlberg, Bau & Planung, Ing. DI Heike Bruckner BscArch, 6900 bregenz
Ausführung (Holzbau): Summer Holzbau GmbH , 6832 Röthis

Prämiert
beim Vorarlberger Holzbaupreis 2019
Preis Kategorie Gewerbebau

Adresse

Monika & Armin Ebenhoch
Rautenastr. 40
6832 Röthis

Bewertung der Holzbaupreis Jury

Die Idee war es, einen umgekehrten Zirkus zu bauen, in dem die Menschen in der Manege agieren und die Tiere zuschauen, erzählt der Landwirt und Bauherr. Ein Stallgebäude, das den Ziegen ermöglicht, die Dächer zu erklettern, woran sich auch die Senioren des benachbarten Pflegeheimes erfreuen. Ein Holzbau voller Lebensfreude für Tier und Mensch mit pädagogischem Mehrwert.

Weitere Projektdaten

  • Bauwerk: LANDWIRTSCHAFTLICHES MEHRZWECKGEBÄUDE/STALLNEUBAU
    8 eckiger Grundriss auf runder Düngersammelstätte für Rinder, Schweine, Ziegen, Schafe und Pferde
  • Fertigstellung (Jahr): 2019
  • Fotograf: Georg Alfare
  • Ausführung/Bauweise: Dachlandschaft - intensive Begrünung für die Beweidung von Ziegen
  • sonstige Besonderheiten: Raum für Begegnung - Alltags Bereicherung für die Nachbarn
  • Nutzung: Vielfältige saisonale Nutzung möglich - 8 eckiger Grundriss auf kreisrundem Unterbau für Rinder, Schweine, Ziegen und Pferde, ebenso als Begegnungsraum für Veranstaltungen aller Art

Objekte, die Sie ebenfalls interessieren könnten