Prämiert
beim Vorarlberger Holzbaupreis 2015
Auszeichnung Kategorie Holzmischbau Wohnbau

Bewertung der Holzbaupreis Jury

Ein helles, freundliches Atrium

Ein Mehrfamilienhaus, das sich sehr zurückhaltend in die Wohnbauumgebung einfügt. Bei genauer Betrachtung zeigt sich der Holzmischbau als ausgezeichnetes Projekt. Die Erschließung führt beginnend vom Zugang an den sorgfältig detaillierten Nebenräumen vorbei in ein helles, freundliches Atrium. Der Erschließungskern mit den Wohnungszugängen bietet hochwertige Kommunikationsflächen und bildet somit einen sozialen Mehrwert für die Wohngemeinschaft. Die teilweise knappen und sehr guten Wohnungsgrundrisse mit einem großzügigen Freiraumangebot überzeugen. Die Detailentwicklung und -ausführung sind von sehr hohem Niveau. Hohe Qualität des Erschließungsraumes als Basis für ein bewusstes miteinander leben.
Ein Beispiel für einen Mehrfamilienwohnbau, von denen es mehr geben sollte!

Weitere ausführende Firmen

  • Tragwerksplanung: Mader & Flatz Ziviltechniker GmbH , 6900

Objekte, die Sie ebenfalls interessieren könnten