Haus P, Dornbirn

Zurück zur ÜbersichtMarkierung entfernen Für später markieren


Planung: HEIN architekten , 6900 Bregenz
Ausführung (Holzbau): oa.sys baut gmbh , 6861 Alberschwende

Prämiert
beim Vorarlberger Holzbaupreis 2015
Auszeichnung Kategorie Einfamilienhaus

Bewertung der Holzbaupreis Jury

Haus 500km

Wieder so ein unglaublicher Bauplatz! Diesmal geht der Blick nicht "nur" in das Rheintal, sondern bei guter Sicht gleich noch weiter bis zum Bodensee. Kommt man aus dem Tal nach oben, sieht man drei großzügig zur Landschaft geöffnete Etagen, einen sich noch aus dieser Fassadenebene schiebenden Kubus und eine große überdachte Terrasse. Ist man jedoch oberhalb des Hauses angekommen, wirken die Kuben, zwar noch zweigeschossig sehr angenehm zurückhaltend. Spätestens hier fällt bereits die außergewöhnliche handwerkliche Präzision auf. Im Haus wir deutlich, dass die wechselnden Landschaftsstimmungen praktisch von allen drei Ebenen aus zu erleben sind: man betritt die Räume und sieht diese Landschaft jeweils als großformatiges raumhohes Bild "gegenüber". Räume im Sinne von linker und rechter Wand, einer Decke und einem Fußboden nimmt man so kaum noch war. Diese im Rahmen der regionalen Wertschöpfungskette komplett von einem Vorarlberger Zimmereibetrieb (oa.sys) als GU errichtete Holzständerkonstruktion zeigt auch welche Ausführungsqualitäten möglich sind, wenn die Zimmerei als Bauhauptgewerk die komplette Verantwortung auch für alle anderen Gewerke übernimmt.

Weitere ausführende Firmen

Objekte, die Sie ebenfalls interessieren könnten