"Haus am See" - Kindergarten und Seminarräume Fa. Heron

Zurück zur ÜbersichtMarkierung entfernen Für später markieren

Bauherr: Heron Sondermaschinen und Steuerungen GmbH
Planung: Baukultur Management GmbH , Schwarzenberg
Generalunternehmer: Baukultur Management GmbH , Schwarzenberg
Ausführung (Holzbau): Zimmerei Gerhard Bilgeri GmbH, 6943 Riefensberg

Nominierung
Holzbaupreis 2017

"Haus am See" - Kindergarten und Seminarräume Fa. Heron

„Haus am See“
Ein einfaches Rheintalhaus mit modernen Elementen. Eine geflammte Fichtenfassade und das steile Satteldach des Kindergartens bilden den Gegensatz zu den anliegenden Industriebauten. Das neue Gebäude der Fa. Heron erfüllt zwei wichtige Funktionen: Der vordere Gebäudeteil wird als Empfangs- und Seminarraum der Firmengruppe genutzt. Im östlichen Teil ist der (öffentliche) Betriebskindergarten untergebracht. Dabei wurde speziell auf eine gesamt- ökologische Holzbauweise gesetzt: Außenwände wurden als sichtbare Konstruktion mit Fichten BSP- Platten ausgeführt und mit Weichfaser gedämmt. Für eine optimale Raumakustik sorgen die abgehängte Lattendecke aus Tanne, welche im Obergeschoß durch die großzügigen Dachverglasungen gekonnt unterbrochen werden. Die naturnahe Außengestaltung am See dient als Erholungsraum für Mitarbeiter und bietet großzügige Spiel- und Bewegungsflächen für Kinder.

Weitere Projektdaten

  • Fotograf: Bilgeri Noeli
  • Fertigstellung (Jahr): 2017
  • Fassadenmaterial: offene Fichtenfassade stehend; geflammt
    Traglattung schwarz gestrichen
    Steico black (Anstelle Winddichtpapier)
  • Fensterrahmenmaterial: Holzfenster Natur

Objekte, die Sie ebenfalls interessieren könnten