Nominierung
Holzbaupreis 2017

Bürogebäude Bischof-Fuchs


Auf einem innerstädtischen Hanggrundstück wird ein drei- bzw. zweigeschossiger Neubau für eine Büronutzung errichtet. Über die Hofzufahrt mit Stellflächen (teilintegriert als Carport) wird das Gebäude über einen gedeckten Zugang erschlossen. Die Grundrissorganisation ist über alle Geschoße ident, um eine Kernzone mit Nebenräumen und Aufzug gruppieren sich Büroräume / Besprechungsräume in unterschiedlicher Größe. Zwischen den einzelnen Büroräumen sind Verbindungen vorgesehen und ermöglichen eine flexible Nutzung. .
Die Außenwände sind als Lochfassade mit gedämmten Holzrahmenelementen zwischen die Massivdecken konstruiert, innen mit einer Vorsatzschale und Weisstannen-Holztäferverkleidungen und außen mit einer hinterlüfteten vorvergrauten Wechselfalzschalung verkleidet. Die Holz-Alu-Fenster mit 3-fach-Isolierverglasung und das das extensiv begrünt Flachdach komplettieren die thermisch optimierte Gebäudehülle.

Weitere Projektdaten

  • Fotograf: RADON photography, Norman Radon, Ingolstadt
  • Fertigstellung (Jahr): 2016
  • Konstruktion/Schichtaufbau Außenwände EG: 10 cm DD DiagonalDübelholz
    1,8 cm OSB-Platte
    12 cm Inhomogen (horizontale Elemente)
    91% Isover Holzbaudämmplatten
    9% Holz-Schnittholz Fichte gehobelt
    12 cm Inhomogen (vertikale Elemente)
    94% Isover Holzbaudämmplatten
    6& Holz-Schnittholz Fichte gehobelt
    1,6 cm Agepan THD N+F 230
    0,06 Tyvek UV Facade
    3 cm Inhomogen (vertikale Elemente)
    94% Luft steh., W-Fluss horizontal
    6% Holz-Schnittholz Fichte gehobelt
    3 cm Inhomogen (horizontale Elemente)
    91% Luft steh., W-Fluss horizontal
    9% Holz-Schnittholz Fichte gehobelt
    2,6 Holz-Schnittholz Fichte gehobelt
  • Konstruktion/Schichtaufbau Decke(n) OG: 0,2 cm Holz-Schnittholz Fichte gehobelt
    20 cm Inhomogen (vertikale Elemente)
    91% Isover Akustik-Filz
    9% Holz-Schnittholz Fichte gehobelt
    22 cm Stahlbeton
    0,70 cm Bauder Bitumenbahnen
    12 cm Rockwool Dachdämmplatte Durock Austria 035
    8 cm Rockwool Dachdämmplatte Bondrock MV
    1 cm Bauder Elastomerbitumen-Flachdachbahnen
    0,50 cm Bauder Elastomerbitumen-Wurzelschutzbahnen
    6 cm Kies
  • Fensterrahmenmaterial: Holz-Alu-Fenster, Fichte
  • Fassadenmaterial: Fichte
  • Konstruktion/Schichtaufbau Innenwände EG: 9 cm Röfix 970 Zementestrich
    0,02 Sarnavap 2000 E
    3 cm Isover Trittschall-Dämmplatte S
    8 cm Röfix 831 isolierende Leichtschüttung (Werkstrock)
    25 cm Stahlbeton
    24 cm Inhomogen (vertikale Elemente)
    91% Luft steh., W-Fluss horizontal
    9% Holz-Schnittholz Fichte gehobelt
    3 cm Inhomogen (vertikale Elemente)
    91% Isover Akustik-Filz
    9% Holz-Schnittholz Fichte gehobelt
    2 cm Inhomogen (vertikale Elemente)
    91% Luft steh., W-Fluss n. unten
    9% Holz-Schnittholz Fichte gehobelt
  • Nutzfläche: ca 470 m2
  • Bruttogeschoßflächen: 758
  • Bruttorauminhalte: 2583

Objekte, die Sie ebenfalls interessieren könnten