Sonne Lifestyle Resort, Mellau

Zurück zur ÜbersichtMarkierung entfernen Für später markieren

Bauherr: Sonne Lifestyle Resort, Mellau
Planung: Arch. DI Richard Winkel, 6881 Mellau, Arch. DI Bernd Frick, Reuthe
Ausführung (Holzbau): Martin Holzbau GmbH & Co KG, 6850 Dornbirn, Holzbau Renato Huber, 6881 Mellau, Kaspar Greber Holz- u. Wohnbau GmbH, 6870 Bezau

Prämiert
BEIM VORARLBERGER HOLZBAUPREIS 2009
Preis KATEGORIE Mischbauweise

Bewertung der Holzbaupreis Jury

Lifestyle im Dorf

Der Bau überzeugt durch seine städtebauliche Einbindung in die bestehende Dorfstruktur und dem respektvollen Umgang mit dem vorhandenen Naturraum entlang des Mellenbaches. Durch das
Freistellen des rekonstruierten Wälderhauses wird die Bedeutung des historischen Gebäudes im Ortskern von Mellau manifest. Zusammen mit dem sehr reizvoll überdachten öffentlichen Platz entsteht ein städtebauliches Ensemble mit Charakter, ein neuer Ort "im Ort".

Klare Formensprache und authentische Architektur prägen das Erscheinungsbild des neuen Hotels. Dabei wirken die schlichten Balkonbrüstungen und Sockelpartien aus textilen Fassadenelementen leicht und unprätentiös angemessen. Trotz der gewählten Mischbauweise aus gedämmtem Beton und einer feinen Rahmen-Holzkonstruktion, wird der Innenausbau ausschließlich durch verschiedene hochwertige Hölzer geprägt. Der auf einem Passivhauskonzept aufgebaute Entwurf wird durch die optimale Gebäudeausrichtung und die kompakte Form unterstützt.

Zusammen mit dem auch im Innenausbau sorgfältige Umbau des Wälderhauses und der neuen schlichten Sprache des Neubaus entsteht ein wunderbares Nebeneinander von Alt und Neu in Symbiose, ein neuer Lifestyle für das Dorf Mellau.

Objekte, die Sie ebenfalls interessieren könnten